Datenschutz

Einverständniserklärung:
Diese Website wird von Revolvers Marketing e.U. verwaltet. Sollten Sie die Website nutzen, das heißt auf sie zugreifen oder sie in irgendeiner anderen Form nutzen, erklären Sie sich automatisch mit unseren Bedingungen der Richtlinien für den Datenschutz (siehe weiter unten) einverstanden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sein sollten, bitten wir Sie, unsere Website nicht aufzurufen oder sie in irgendeiner anderen Form zu nutzen.

Dateninfostelle: 
Für Datenauskünfte, Infos oder Beschwerden erreichen Sie uns unter: datenschutz@revolvers.at

Datenschutz: 
Revolvers Marketing e.U. nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten daher vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften (DSGVO, TKG 2003). Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Revolvers Marketing e.U. informieren.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Umgang mit personenbezogenen Daten:
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Grundsätzlich stehen Ihnen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sollten Sie vermuten, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in irgendeiner Weise verletzt worden sein könnten, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich können Sie dies bei der Datenschutzbehörde tun.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Revolvers Marketing e.U. Mail: datenschutz@revolvers.at, office @revolvers.at, Tel.: 0043 (0)1 945 1 633.

Umgang mit Kontaktdaten:
Nehmen Sie mit Revolvers Marketing e.U. durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Kontakt-Formular oder per Email) Verbindung auf, werden Ihre angegebenen persönlichen oder geschäftlichen Angaben bzw. Daten gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Es ist nicht gestattet, die im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen zu nutzen. Es werden ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die Versender von Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot vorgenommen.

Datenlöschung und Speicherdauer:
Personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Weitergabe von Daten an Dritte:
Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens. Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen einschalten (etwa Logistik-Dienstleister), erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Übermittlung für die entsprechende Leistung erforderlich ist.

Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.

Newsletter:
Wenn Sie bereits bestehende Kunden von uns sind, haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür schicken wir Ihnen per E-Mail einen Link zu, welchen Sie mit Opt-In bestätigen können und danach unseren Newsletter erhalten. Mit Klick auf den Link bestätigen Sie, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Im Zuge der Newsletter-Anmeldung stellen Sie Ihre Daten freiwillig zur Verfügung. Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung nur zum Zweck der Zusendung unseres Newsletters, welcher über unsere Full-Service-Dienstleistungen und vergangenen Projekte informiert. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten unverzüglich löschen. Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir den Anbieter MailChimp aus den USA, mit dem eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung vorliegt. Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Mailchimp übermittelt und von Mailchimp gespeichert. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: https://mailchimp.com/legal/privacy/.

Durch klicken auf den Abmeldelink im Newsletter selbst oder das Senden Ihrer Abmeldung an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@revolvers.at können Sie sich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Zugriffsdaten:
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten können so protokolliert werden:
• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Verwendung von Cookies:
Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gleichzeitig bieten sie uns Informationen, die uns dazu dienen unsere Website besser auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Websiten-Besucher einstellen zu können.

Deaktivierung der Speicherung von Cookies:
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Viele der gängigen Browser bieten jedoch die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Durch entsprechende Einstellungen in Ihrer Browser Software können Sie jedoch die Installation der Cookies aufheben. Hierzu können Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden.
Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Google Analytics:
Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengelegt.

Möglichkeiten des Widerspruchs betreffend Google Analytics:
Durch ein Browser-Plugin (Browser-Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics) können Sie verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
https://www.google.de/intl/de/policies/

Facebook-Plugin (Like Button):
Unsere Website verwendet Facebook Social Plugins, welche von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben werden. Sie erkennen die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Facebook-Farben (Blau und Weiß). Einen Überblick und weitere Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Durch das Plugin wird Facebook Inc. darüber informiert, dass Sie diese Website besucht haben. Hierbei besteht die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sollten Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt sein, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft werden. Auch wenn Sie die Funktionen des Plugins verwenden – wenn Sie z.B. einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen an die Facebook Inc. übermittelt. Wir haben als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.

Sollten Sie verhindern wollen, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, dann loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

tagg-it Hashtag / Mentions Collection Software:
Die von Revolvers Marketing e.U. entwickelte Software sammelt und zeigt Inhalte von Social Media Plattformen (wie z.B. Instagram, Twitter, und Facebook) mithilfe von APIs. Durch den Einsatz unserer Software bestätigen Sie Ihre alleinige Verantwortung für alle gesammelten, abgefragten und veröffentlichten Inhalte von den Social Media Plattformen. Zugang und Nutzung zu den auf den Social Media Kanälen, mit unserer Software gesammelten Inhalte, unterliegen immer den Bestimmungen und Bedingungen der jeweiligen Social Media Kanäle von welchen die Daten gesammelt worden sind. Ihre Social Media Zugangsdaten werden von uns nicht gespeichert oder im Cache aufgenommen.

Die gesammelte Daten, sind ausschliesslich Daten, welche offensichtlich auf Social Media Plattformen öffentlich gemacht sind (z.B. Fotos und User Namen). Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

 

Revolve. Evolve. Produce.